Publikationen

Autobiographie Frank Oleschko

Buchdetails

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783748540342

Format: DIN A5 hoch

Seiten: 52

Altersempfehlung: Erwachsene (18+ Jahre) (1 - 99)

Erscheinungsdatum:

Schlagworte: Depressionen, Suizid, Psychologie, Psychische Gewalt, Kindheitstrauma, Achtsamkeit, Psychotherapie

Erhältlich im Onlineshop epubli, Amazon, Buchkatalog.de, Thalia, Hugendubel, Weltbild und in der Praxis seelenknoten in Pattensen

 

Preis: € 7,99

 

Nach recht langer Zeit und Überlegungen in alle Richtungen, ob ja ob nein, nun ist es da. Mein kleines Buch. In einem Blogeintrag schrieb ich einen Beitrag, die eine Phase meiner Kindheit beschrieb. Das Thema ist erlebte psychische Gewalt. Immer mehr kamen die Gedanken und Erkenntnisse, wie sehr sich die Kindheit mit all seinen Schutzmechanismen auf die Persönlichkeitsbildung auswirkt. Und wenn man den schweren Gang der Selbsterkenntnis geht, dann plötzlich feststellt wie sich manche Betrachtungen verändern. Den eigenen Seelenknoten zu lösen war eine harte Nummer. Umso mehr darf man sich darüber freuen, mit sich selbst ins reine gekommen zu sein. Und dafür bin ich heute dankbar...
und ganz besonders darüber, dass zweitausenddreizehn/eleven nicht

LSVD Niedersachsen/Bremen

Infobrief Jahreswechsel 2016/2017

Artikel Stadtmagazin Dezember 2016

 

Thema: Burn-Out die "coole Krankheit?!"

Stadtjournal Juni 2017

 

Thema: Suizid bei Jugendlichen

Lifestyle Broschüre LEBENSART Juli 2017

Stadtjournal aktuell Ausgabe März 2018

 

Thema: "Wann ist ein Mann ein Mann?"

 

Gastbeitrag Frank Oleschko auf der Website

des LSVD e.V. Niedersachsen-Bremen Juli 2017

 

Link: http://nds-bremen.lsvd.de/familie/gastbeitrag-die-unstillbare-sehnsucht-nach-ruhe/


Stadtjournal Sonderausgabe August 2018

Thema: Lebenskrise

 

"Der Herold"

 

Ausgabe 20, Oktober 2018

13 Bewertungen aus 3 Portalen mit Sehr gut
13 Bewertungen aus 3 Portalen mit Sehr gut

Gestaltung:© 2015 All rights reserved 

seelenknoten

Frank Oleschko