Manchmal, wenn ich sage: "Danke es geht mir gut!", wünschte ich mir jemanden, der mir in die Augen sieht und sagt:

"Erzähl mir die Wahrheit!"

Wie oft im Leben bekommt man von Freunden, Geschäftspartnern und lieben Menschen aus dem eigenen Umfeld die Frage gestellt: "Wie geht es dir?". Und wie oft im Leben antworten wir mit belanglosen Sprüchen: "Gestern ging es noch, am besten gut...".

Schauen Sie einmal für einen kleinen Augenblick in sich selbst hinein und stellen sich die Frage, wie oft Sie ehrlich und offen Ihre augenblickliche Befindlichkeit Ihrem Gegenüber geäußert haben...

Ziehen Sie ihren "inneren Vorhang" auf. Wir würden Ihnen gern helfen, hinter die Bühne zu schauen, die Fassade durchlässig zu machen, die wir alle im Lauf unseres Lebens zum Eigenschutz aufgebaut haben. Durch den Zugang zu uns selbst kann ein guter Weg eingeschlagen werden, das Leben unbeschwerter zu gestalten.

Wir haben spezielle Konzepte für Privatpersonen und Unternehmen. Bitte informieren Sie sich einfach unverbindlich in einem persönlichen Gespräch.